LEHRGANG „SENSORISCHE BEFÄHIGUNG ZUR OLIVENÖLVERKOSTUNG – QUALITÄTEN UND DEFEKTE ERKENNEN”

Gutes Olivenöl macht glücklich: simple Zutaten werden zur erlesenen Speise, es ist gesund und eröffnet aufgrund des enormen Sortenreichtums neue Geschmackswelten. Aber wie schmeckt echtes Olivenöl und wie und warum unterscheidet sich gutes von schlechtem? Die erfreuliche Nachricht: Olivenölqualität zu erkennen ist erlernbar. Die wichtigsten Werkzeuge und somit alles, was es dazu braucht, haben wir immer und überall bei uns, nämlich Nase und Gaumen. Sie müssen nur geschult werden.
Die unabhängigen italienischen Profi-Ausbildner Dr. Barbara Alfei (Vorsitzende des Olivenölpanels ASSAM Marche) und Dr. Ugo Testa von der Verkostervereinigung “Associazione Assaggiatori Professionisti FLAVOR“ werden den viertägigen Lehrgang “Sensorische Befähigung zur Olivenölverkostung” für professionelle und geprüfte Olivenölverkoster/in und Olivenölsommelier/e leiten. Dies ist eine bislang in Österreich einzigartige und spezialisierte Ausbildung. Der Inhalt dieses auf vier Tage geblockten Lehrgangs ist inhaltlich identisch mit der einwöchigen Ausbildungsveranstaltung in Italien.

INHALTE & NUTZEN

Dieser Lehrgang
• entspricht dem durch die EU-Gesetzgebung vorgegebenen Prozedere zur Ausbildung von professionellen OlivenölverkosterInnen, die Grundbedingungen zur Aufnahme im bzw. Gründung eines Olivenöl-Panels sind
• schult und testet die sensorische Kapazität – und generell den Geschmackssinn – um Defekte und Qualitäten von Olivenöl (fruchtig, bitter, scharf) zu erkennen
• befähigt zur Weitergabe und Verbreitung von Olivenölwissen
• vermittelt Kenntnisse zur Verwendung von Olivenöl in Küche, Kosmetik und Gesundheit
• befähigt unterschiedliche Olivenöle zu Speisen zu empfehlen und zu kombinieren

KURSDAUER
Der Intensivkurs umfasst 35 Lehrstunden und wird geblockt auf 4 volle Tage stattfinden
TERMIN
Frühjahr 2018, das genaue Datum ist noch nicht fixiert
KURSORT
Wien, Österreich

Weitere Infos zum Kursablauf erhalten Sie auf Anfrage unter info@aroma-tisch.at. Gerne merken wir Sie als Interessenten vor und melden uns sobald es Updates bezüglich des Lehrgangstermins zu vermelden gibt. Wir freuen uns auf Sie!